Dienstag, 24. Januar 2017

[Rezension] Winston - Ein Kater auf geheimer Mission - Hörbuch


 Winston 
 - Ein Kater auf geheimer Mission - 
(Frauke Scheunemann)

Band 1 der Reihe
Format: Hörbuch
Weitere Formate: HC, Ebook
Sprecher: Oliver Kalkofe
Fassung: Gekürzte Lesung
Laufzeit: ca. 246 Minuten
CDs: 3
ET: 1. September 2013
ISBN: 978-3-86231-288-7
Verlag: Der Audio Verlag







Winston Churchill ist ein Perserkater. Genauer gesagt war er ein Perserkater, denn momentan steckt er im Körper des zwölfjährigen Mädchens Kira fest. Winston ist ein genialer Beobachter der Menschenwelt mit dem messerscharfen Verstand eines Detektivs. In Kira findet er die perfekte Partnerin: Sie stellt die richtigen Fragen, er recherchiert unerkannt. Zusammen sind sie ein unschlagbares Ermittlerteam und kommen jedem Täter auf die Spur. 
 (Quelle: Amazon)





Hin und wieder muss man seinen Horizont erweitern und auch Kinderbücher lesen 😉

Frauke Scheunemanns Reihe um den den Dackel Herkules fand ich schon super, nun war ich auf ihre Katzengeschichte gespannt.

Das Hörbuch wird von Oliver Kalkofe gesprochen, mit ein Grund warum ich mich schließlich für diese Version entschieden habe.
Oliver Kalkofe ist perfekt für dieses Hörbuch. Er stellt Winston super da und liest mit viel Witz und Leidenschaft. Er erweckt die Protagonisten wirklich zum Leben.

Die Geschichte selbst ist grandios. Ich liebe Winston und seine Art. Obwohl er "nur" ein Kater ist (naja normalerweise zumindest) kennt er sich mit Meschen und ihren Gepflogenheiten aus und überzeugt mit Witz und Schläue. Ohne ihn wäre Kira in dieser Geschichte wirklich aufgeschmissen gewesen.
Das Hörbuch ist lustig und spannend, ich habe es mit vollem Genuss gehört ❤
 
Für Kinder (egal ob körperlich oder im Herzen 😉) ein grandioses Hörbuch.
Ich werde die Geschichte auf jeden Fall weiterhören ❤





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen