Montag, 11. April 2016

[Rezension] Black Dagger: Nachtherz




Black Dagger: Nachtherz
(J. R. Ward)

Band 23 der Reihe
Format: Taschenbuch
Weitere Formate: Ebook
Seiten: 432
Erscheinungsdatum: 10. November 2014
ISBN: 978-3-453-31602-7
Verlag: Heyne






 
 Die schöne Vampirin Beth Randall wusste schon immer, dass es kein Zuckerschlecken sein würde, mit BLACK-DAGGER-Anführer Wrath, dem König aller Vampire, verheiratet zu sein. Aber ihre Liebe zu ihm war stärker, und so herrschen sie nun Seite an Seite. Doch den Feinden der BLACK DAGGER ist jedes Mittel recht, um das Königspaar vom Thron zu stürzen: Sie schmieden eine gefährliche Intrige, die nicht nur Wrath‘s Herrschaft, sondern auch seine Beziehung zu Beth beenden könnte ...
(Quelle: Amazon)








Wow Black Dagger ist bereits bei Band 23 angelangt (oder sogar 26?). Früher habe ich diese Reihe verschlungen, mittlerweile aber eine längere Pause eingelegt. Seit 1,5 Jahren subbte dieses Buch und endlich ist es befreit ;) Leider hat Black Dagger seinen Biss ein wenig verloren, gerade dieses Buch hat mich etwas enttäuscht. Es war bei weitem nicht so spannend wie die anderen Teile und auch die Erotik kam hier viel zu kurz. Immerhin musste ich keine Abschnitte über die Lesser lesen, darüber war ich sehr froh. Im Großen und Ganzen nur ein mittelmäßiges Buch. Ich hoffe die nächsten Teile haben mehr Schwung.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen